Gesundheit für alle

Gesundheit ist für viele von uns eines der höchsten Ziele. Ein gesunder Körper und Geist sind die Grundlage für ein glückliches Leben. Doch was passiert, wenn die eigene Gesundheit keine persönliche Angelegenheit mehr ist, sondern die des Staates? Im totalitären System der Methode in „Corpus Delicti“ macht Juli Zeh Gesundheit, Reinheit und Hygiene des Einzelnen zur obersten Bürgerpflicht.

Die 30 – jährige Mia Holl lebt als Biologin treu im Sinne der Methode, bis ihr Bruder Moritz wegen Vergewaltigung und Mord zu Unrecht verklagt wurde, die DNA soll ihn überführt haben. Er begeht daraufhin Selbstmord. Doch Mia glaubte ihrem Bruder und sucht weiterhin nach Beweisen, die seine Unschuld verdeutlichen.

In tiefer Trauer vernachlässigt Mia ihre sportlichen und ernährungsphysiologischen Pflichten und gelangt damit selbst ins Visier der Justiz. Der Rechtsanwalt Rosentreter wird ihr als Pflichtverteidiger beigestellt. Nach einigem Auf und Ab kann Rosentreter einen Justizskandal aufdecken, der Mia die Freiheit beschert. Doch sie steckt nach wie vor in einem Dilemma: als trauernde Schwester sind ihre rationalen Zweifel an der Schuld ihres geliebten Bruders beseitigt, doch als Staatsbürgerin zweifelt sie am System. Ihr Widerspruchsgeist ist geweckt, mit fatalen Folgen. Die Tatsache, dass die Methode fehlbar ist, lässt einige Methodisten nervös werden und diese beginnen eine Hexenjagd auf Mia.

Dennoch lässt das Buch den Leser am Ende ohne Hoffnung zurück. Die Macht des Systems siegt über den Einzelnen. Die Lüge wird zur Wahrheit.

Bedrückend und unglaublich sprachlich unterkühlt, zieht Juli Zeh den Leser in den Bann und das geschickte Konstrukt sorgt für Gänsehaut beim Lesen. Auch nach dem Ende war ich noch nicht fertig mit diesem Buch. Es ist keinesfalls eine leichte Lektüre zum Abschalten, aber wer sich darauf einlässt, bekommt einen leichten Gruselfaktor und ein bisschen was zum Grübeln. 

Autorin und Bildquelle: Melanie Menge

Beitrag erstellt 38

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben