NEUE LERCHE AUSGABE!

Unser neues Magazin zum Thema VERTRÄUMT ist erschienen. Jetzt online genießen oder bestell es kostenlos zu Dir nach Hause!

Hier gehts zum digitalen Magazin

Buchempfehlungen aus der Heimat-Lerche

„Zuhause“ von Daniel Schreiber Für die meisten Menschen ist klar: Heimat ist entweder der Ort, an dem man lebt oder an dem man aufgewachsen ist. Für Daniel Schreiber trifft beides nicht zu, denn seine von Mobbing und Ausschluss geprägte Kindheit hat ihm ein Gefühl von Heimat verwehrt und in die Welt hinausgetrieben. Er führt ein […]

Mit Mut und Kreativität durch die Krise

Wie deutsche Buchhandlungen der Corona-Pandemie trotzen „Reges Treiben zwischen den Bücherregalen, unbegrenztes Stöbern in zahlreichen Büchern, eine gemütliche und heimelige Atmosphäre bei einer entspannten ersten Leserunde direkt vor Ort“ – Hätte man mich vor anderthalb Jahren gefragt, wie ich meinen üblichen Besuch in der Buchhandlung beschreiben würde, hätte ich vermutlich so geantwortet. Würde man mir […]

Kinderbücher als Brücke in die Vergangenheit

Wenn ich mein altes Kinderzimmer bei meinen Eltern betrete, dann fällt mir zuerst das große Bücherregal mit meinen vielen Kinderbüchern auf. Ich habe es nie übers Herz gebracht diese Bücher zu verschenken oder in Kisten auf dem Dachboden zu verstauen. Dafür hängen an diesen Büchern viel zu viele Erinnerungen. Meine halbe Kindheit habe ich damit […]

Über Liebe und Literatur

Der Welttag des Buches Das Buch gehört zu den ältesten Massenmedien der Welt und der Wunsch aller Bibliophilen ist es, ihre Leidenschaft mit möglichst vielen Menschen zu teilen und sie zu fördern. Dem Buch zu Ehren gibt es daher am 23. April einen ganz besonderen Aktionstag: Den Welttag des Buches und des Urheberrechts. Eingereicht von […]

Studierende im Lockdown

Zwischen „Luxusproblemen“ und realer Verzweiflung Montag, 22. März 2021. Ein weiterer Tag im Lockdown. Noch haben die Studierenden in Sachsen Semesterferien, doch allein schon der Gedanke an das kommende Semester lässt schlechte Stimmung aufkommen. Ein weiteres Semester Distanz-Lehre ohne Rücksicht auf Verluste, ohne Öffnungskonzepte und ohne dass auch nur ein Wort über die Situation der […]

Kintsugi – Die Schönheit der Unvollkommenheit

Wenn Keramik auf den Boden herunterfällt und in kleinere Stücke zerbricht, werfen wir sie meistens einfach weg. Es gibt jedoch eine Alternative, eine japanische Praxis, durch die der zerbrochenen Keramik ein neues Leben eingehaucht werden kann. Kintsugi (jap. 金継ぎ) oder seltener Kintsukuroi (jap. 金繕い) ist eine traditionelle japanische Reparaturmethode für Keramik. Dabei wird Urushi-Lack als […]

Das Damengambit – Von Königen, Bauern und der Sucht zu gewinnen

Ich bin kein Serienfan. Heutzutage ein seltenes Phänomen, ich weiß. Die einzige Serie, die ich wirklich gerne schaue, ist Türkisch für Anfänger. Produktionen wie Haus des Geldes, Riverdale oder gar Bridgerton, die Ende 2020 wohl den Hype des Jahrhunderts ausgelöst hat, sind in der Vergangenheit absolut an mir vorbeigegangen. Umso erstaunlicher, dass ich die von […]

Produktivität: Ist Zeitmanagement wirklich die Antwort?

Wir, die Kinder des modernen Zeitalters, leben heute in einer Gesellschaft, in der man von Produktivität besessen ist. Jeden Tag sprechen die Menschen darüber, wie viel Arbeit sie geschafft haben. Als Teil der Gesellschaft wollen wir Schritt halten und suchen daher nach tausenden von Tipps, um unsere täglichen Leistungen zu verbessern. Einer der heute beliebtesten […]

How To: Prüfungsphase überleben

Wenn der Januar sich dem Ende zuneigt kann das für Studierende nur eins bedeuten: die nächste Prüfungsphase steht vor der Tür und mit ihr spazieren Junkfood, zu viel Kaffee und Schlafmangel in unsere vier Wände. Doch das muss nicht sein! Wir möchten euch heute erzählen, wie ihr super vorbereitet und möglichst stressfrei durch die bevorstehenden Wochen kommt.
Wie lauten eure ultimativen Überlebenstipps für die Klausurenphase?

Märchen wiederentdecken

Es war einmal eine gelangweilte junge Frau, die auf der Suche nach leichter Literatur die Bücherregale ihres Elternhauses durchstreifte. Sie hatte keine Lust auf ihre Young-Adult-Romane, die Kinderbücher nahm sie in die Hand und stellte sie wieder weg. Die Liebesromane und Hausfrauenkrimis ihrer Mutter interessierten sie heute nicht und auch die großen Bildbände sprachen sie […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben