Rezension zum Buch „Eine Frage der Chemie“ von Bonnie Garmus

„Elizabeth Zott ist eine Frau mit dem unverkennbaren Auftreten eines Menschen, der nicht durchschnittlich ist und es nie sein wird. Doch es ist 1961, und die Frauen tragen Hemdblusenkleider und treten Gartenvereinen bei. Niemand traut ihnen zu, Chemikerin zu werden. Außer Calvin Evans, dem einsamen, brillanten Nobelpreiskandidaten, der sich ausgerechnet in Elizabeths Verstand verliebt. Aber auch 1961 geht das Leben eigene Wege. Und so findet sich eine alleinerziehende Elizabeth Zott bald in der TV-Show »Essen um sechs« wieder. Doch für sie ist Kochen Chemie. Und Chemie bedeutet Veränderung der Zustände …“ *

Bildung und Selbstwertgefühl 

Elizabeth ist eine faszinierende Figur, die sich von ihrem frauenfeindlichen Umfeld nicht aufhalten lässt. Sie glaubt fest daran, dass Bildung der Schlüssel zum Leben ist, und dazu gehört auch, dem Hund so viele Wörter wie möglich beizubringen. Einige Teile des Buches werden sogar aus der Sicht des Hundes „Halbsieben“ erzählt, was sehr unerwartet war, aber für Elizabeths Charakter Sinn ergibt. 

Elizabeths unablässiges Streben, ihre Tochter und die Menschen um sie herum zu ermutigen, an sich selbst zu glauben und sich nicht unterdrücken zu lassen, hat mich am meisten beeindruckt und ist auch das, was ihre Fernsehshow zu einem solchen Hit gemacht hat.

Das Buch „eine Frage der Chemie“ ist sehr unterhaltsam, mit einem guten Schreibfluss. Ich habe nicht das Gefühl, dass es unnötige Handlungsstränge oder Charaktere gibt, alles trug zur Handlung und zur Schilderung von Elizabeths Leben in den USA der 1960er-Jahre bei. Der Schreibstil ist leicht und lustig, obwohl die Autorin einige schwere Themen wie Sexismus und Trauer behandelt. 

Miniserie kommt demnächst

Apple TV+ produziert derzeit eine Miniserie über das Buch, in der Brie Larson die Hauptrolle spielt. Die Serie wird 2023 erscheinen.

Autorin: Ulrike Rex

Bildquelle: www.piper.de

* Zitatquelle – Zusammenfassung: www.thalia.de

Beitrag erstellt 176

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben