Rezept Leipziger Lerche

Das Rezept für den Gebäckklassiker aus Leipzig nach dem auch unser Magazin benannt ist zum Selbermachen. Viel Spaß beim Backen!

Zutaten

Teig:
125 g Butter
250 g Mehl
1 Ei
70 g Zucker
1 TL Weinbrand
Salz

Füllung:
200 g Marzipanrohmasse
125 g weiche Butter
75 g Mehl
1 EL Speisestärke
2 Eigelb
3 Tropfen
Bittermandelaroma
4 Eiweiß
6 TL Kirschkonfitüre
100 G Aprikosenkonfiüre

Zubereitung

Für die Zubereitung benötigt ihr außerdem runde Ausstecher und 12 Muffinförmchen.

1) Für den Teig die Butter in der Mikrowelle erhitzen. Mehl, Zucker, Ei, Butter, Weinbrand und 1 Prise Salz in eine große Schüssel geben und zu einem glatten Teig verkneten. Teig zu einer kleinen Kugel formen, in Frischhaltefolie wickeln und 30 Minuten kaltstellen.

2) Für die Füllung Marzipan grob raspeln. Die weiche Butter mit dem Handrührgerät 2 Minuten schaumig schlagen. Mehl, Stärke, 1 Eigelb, Marzipan und Bittermandelaroma zugeben und 2 Minuten unterrühren. Eiweiß steif schlagen und unterheben.

3) Backofen auf 180 Grad vorheizen. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche 3 mm dick ausrollen und 12 Kreise ausstechen. Die Förmchen einfetten und mit den Teigkreisen auslegen. In die Mitte jeweils einen halben Teelöffel Kirschkonfitüre geben. Mit der Füllung aus Schritt 2 auffüllen. Aus den Teigresten ca. 24 Streifen schneiden und über jede Form ein Kreuz legen. Das restliche Eigelb verquirlen und die Lerchen damit bestreichen. 30 Minuten bei 180 Grad backen.

4) Für die Glasur die Aprikosenkonfitüre mit 2 EL Wasser bei mittlerer Hitze aufkochen, dabei umrühren. Durch ein Sieb streichen. Die Lerchen aus dem Ofen nehmen und kurz abkühlen.

Zeit: 1 Stunde 30 Minuten

Bildquelle: pexels.com

Dieses Rezept stammt aus der aktuellen Ausgabe unseres Magazins, hier kannst du noch mehr lesen.

Beitrag erstellt 87

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben