Drei (gute) Gründe, warum du dieses Jahr Friendsgiving feiern solltest

In den USA wird heute wieder der traditionelle Thanksgiving Day gefeiert. An diesem Tag kommt die ganze Familie zusammen und ein riesiges Festmahl wird veranstaltet. Im Zuge dieses Festes entstand in den letzten Jahren jedoch ein weiterer „Feiertag“. Friendsgiving, eine Mischung aus dem englischen Wort für Freund:innen und dem Wort  „Thanksgiving“, hat zwar keinen nachvollziehbaren Ursprung, gewann […]

Schlimmer als die Polizei erlaubt!

Am 25. Mai 2020 ging ein Video um den Globus, welches Menschen überall erschütterte. Es zeigt einen Polizisten, welcher neun Minuten und 29 Sekunden lang, mit seinem vollen Gewicht, auf dem Hals des Afroamerikaners George Floyd kniet. Umstehende Polizist:innen schreiten nicht ein, das Opfer stirbt schließlich durch Ersticken.
Diese Tat löste eine Welle der Empörung aus, etliche Demonstrationen unter dem Motto „Black Lives Matter“ protestierten gegen Polizeigewalt in den USA. Doch was weit weg erscheint, findet sich auch hier in Deutschland.
„Tatort Polizei-Gewalt, Rassismus und mangelnde Kontrolle“ gibt einen Einblick in das System der deutschen Polizei – und seine Fehler.

Unsicherheit statt Aufklärung

Sicherlich ist jede*r schon einmal in Kontakt mit den typischen Teenie-Zeitschriften gekommen oder hat sie, wie ich, wöchentlich vom schwer verdienten Taschengeld gekauft. Solche Magazine sollten Jugendlichen den Weg weisen, sie aufklären und unterstützen, dabei bezwecken sie das genaue Gegenteil. Sie verunsichern da, wo sowieso schon oft Komplexe aufkeimen und düngen diese noch. Mit Frauenmagazinen sieht es ähnlich aus.

Leipzig losgelöst – Die entspannendsten Orte der Stadt

Die Prüfungsphase ist im Moment im vollen Gange – Hausarbeiten müssen geschrieben, Präsentationen vorbereitet und digitale Klausuren absolviert werden. Da verliert man sich schnell einmal in der Arbeit. Dazu befindet man sich im Homeoffice, sitzt den ganzen Tag vor dem Rechner und reduziert seine Kontakte auf ein Minimum, was die Belastung nicht verbessert. Doch heute, zum […]

Die Sachsenbrücke: Vom Fall des beliebtesten Hotspots Leipzigs

Partys wie aus dem Bilderbuch: Feiernde Menschen, ausgelassene Stimmung und teilweise sogar Live-Musik. Die Sachsenbrücke im Herzen des Clara-Zetkin-Parks in Leipzig ist seit jeher ein beliebter Treffpunkt für junge Leute. Doch vor allem im letzten Monat etablierte sie sich leider zu Leipzigs Sorgenkind Nummer eins. Alles neu macht der Mai … … macht die Seele […]

StattReisen

Deine Heimat neu entdecken Wie gut kennst du dich in deiner Heimatstadt aus? Vermutlich ziemlich gut in dem Stadtteil, in dem du lebst und die großen Sehenswürdigkeiten sind dir natürlich auch bekannt. Aber was ist mit dem anderen Ende der Stadt? Was ist mit der weniger glanzvollen Geschichte, die nichts mit den großen Fürst*innen, Künstler*innen […]

„Kennzeichen L. Eine Stadt stellt sich aus“ – Rezension & Interview zur Ausstellung

Kennzeichen L. Eine Stadt stellt sich aus“ – Über diesen Ausstellungstitel des Stadtgeschichtlichen Museums Leipzig stolpert man vielleicht zunächst einmal. Auf den zweiten Blick ergibt er durchaus Sinn. Zum einen steht der Buchstabe L auf deutschen Autokennzeichen für die Stadt Leipzig, zum anderen beschäftigt sich die Ausstellung damit, was Leipzig kennzeichnet. Seit dem 16. Juni […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben