Zukunftskompetenzen im digitalen Wandel

Ein Interview mit Herr Professor Figge und Frau Tischer aus dem Lehrgebiet Electronic Publishing und Multimedia Die Zahlen sinken stetig, dennoch sind sich viele Kleinverlage sicher auch in Zukunft relevante Wettbewerber der deutschen Verlagslandschaft zu sein. Aber wie stehen ihre Chancen in Zeiten des umfassenden digitalen Wandels wirklich? Damit befasst sich die im Oktober 2020 […]

Rollen mit Profil

Rollschuhfahren ist mehr als eine Freizeitbeschäftigung – ein Blick auf kulturelle und soziale Aspekte in den USA Im letzten Jahr haben die eingeschränkten Freizeitmöglichkeiten viele Leute dazu verleitet, sich neuen und alten Hobbys und Beschäftigungen zu widmen. Bananenbrot backen, Sauerteig im eigenen Kühlschrank heranziehen, sich einen Kleingarten suchen und auch das Inliner- wie Rollschuhlaufen haben […]

Leipzig liest extra

Ein weiteres Jahr, in der die Leipziger Buchmesse abgesagt werden musste ¬– ein weiteres Jahr, in dem jede*r die Events der Messe bequem von zu Hause aus erleben konnte. Aufgrund der niedrigen Inzidenzwerte in Leipzig wurden jedoch auch Live-Veranstaltungen erlaubt. Die Highlights der LBM 2021, die Auswirkungen der Pandemie und das Programm der Buchstudiengänge der HTWK findet ihr in unserem neuen Artikel!

Von Sucht und Existenzvernichtung

Automatisch wandert ein Daumen über das Display eines Handys. Nicht irgendein Daumen, mein Daumen. Trotzdem scheine ich ihn nicht mehr zu kontrollieren, der Finger weiß den Weg von ganz allein. Der Finger ist den Weg 1000 mal gegangen, kennt ihn in- und auswendig. Da unten links in der Ecke wartet das Paradies. Regenbogenfarben leuchtet es meiner Fingerkuppe […]

Mit Mut und Kreativität durch die Krise

Wie deutsche Buchhandlungen der Corona-Pandemie trotzen „Reges Treiben zwischen den Bücherregalen, unbegrenztes Stöbern in zahlreichen Büchern, eine gemütliche und heimelige Atmosphäre bei einer entspannten ersten Leserunde direkt vor Ort“ – Hätte man mich vor anderthalb Jahren gefragt, wie ich meinen üblichen Besuch in der Buchhandlung beschreiben würde, hätte ich vermutlich so geantwortet. Würde man mir […]

Über Liebe und Literatur

Der Welttag des Buches Das Buch gehört zu den ältesten Massenmedien der Welt und der Wunsch aller Bibliophilen ist es, ihre Leidenschaft mit möglichst vielen Menschen zu teilen und sie zu fördern. Dem Buch zu Ehren gibt es daher am 23. April einen ganz besonderen Aktionstag: Den Welttag des Buches und des Urheberrechts. Eingereicht von […]

Kintsugi – Die Schönheit der Unvollkommenheit

Wenn Keramik auf den Boden herunterfällt und in kleinere Stücke zerbricht, werfen wir sie meistens einfach weg. Es gibt jedoch eine Alternative, eine japanische Praxis, durch die der zerbrochenen Keramik ein neues Leben eingehaucht werden kann. Kintsugi (jap. 金継ぎ) oder seltener Kintsukuroi (jap. 金繕い) ist eine traditionelle japanische Reparaturmethode für Keramik. Dabei wird Urushi-Lack als […]

Das Damengambit – Von Königen, Bauern und der Sucht zu gewinnen

Ich bin kein Serienfan. Heutzutage ein seltenes Phänomen, ich weiß. Die einzige Serie, die ich wirklich gerne schaue, ist Türkisch für Anfänger. Produktionen wie Haus des Geldes, Riverdale oder gar Bridgerton, die Ende 2020 wohl den Hype des Jahrhunderts ausgelöst hat, sind in der Vergangenheit absolut an mir vorbeigegangen. Umso erstaunlicher, dass ich die von […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben