Rezension des Romans „Das Lied der Krähen“ von Leigh Bardogu

Sechs gefährliche Außenseiter, ein unmöglicher Auftrag. Das Lied der Krähen entführt nach Ketterdam, eine pulsierende Hafenstadt, in deren dunklen Gassen Bandenkriege toben. Hier hat sich Kaz Bekker als gerissene und skrupellose rechte Hand der Dregs einen Namen gemacht und leitet zusammen mithilfe der Spionin Inej und dem Scharfschützen Jesper ein lukratives Unterweltimperium. Sein Ziel: genug […]

I’m a Fan – Obsession in Buchform

Da gibt es diesen Mann. „Den Mann, mit dem ich zusammen sein will“. Er ist ein Künstler, älter, unglaublich berühmt und begehrt – und eigentlich vergeben. Und dann gibt es noch diese Frau. „Die Frau, von der ich besessen bin“. Sie schläft mit demselben Mann wie die Erzählerin. Natürlich nur nebenher, als Zeitvertreib, aber als […]

Hallo Leipzig – Reiseführer meets Coffee Table Book 

Hallo Leipzig – 27 Tipps für Cafés, Kultur und Mehr ist ein Reiseführer für die Stadt Leipzig, der 2021 bei Ankerwechsel, einem nachhaltigen Indie-Verlag in Hamburg, erschienen ist. Geschrieben wurde er von Harriet Dohmeyer, die auch Gründerin des Verlages ist und für Hallo Leipzig mehrere Wochen hier verbracht hat. Kaufen kann man das Buch für […]

Rezension zum Buch „Eine Frage der Chemie“ von Bonnie Garmus

„Elizabeth Zott ist eine Frau mit dem unverkennbaren Auftreten eines Menschen, der nicht durchschnittlich ist und es nie sein wird. Doch es ist 1961, und die Frauen tragen Hemdblusenkleider und treten Gartenvereinen bei. Niemand traut ihnen zu, Chemikerin zu werden. Außer Calvin Evans, dem einsamen, brillanten Nobelpreiskandidaten, der sich ausgerechnet in Elizabeths Verstand verliebt. Aber […]

Magic, Madness, Heaven, Sin und Vampire

… so hatte sich Grace ihr Abschlussjahr nicht vorgestellt. Nach dem Tod ihrer Eltern, nun der Umzug nach Alaska zu ihrem Onkel, der ein Internat leitet, wo sie ab sofort zur Schule gehen soll. Nicht nur muss sie sich an das tödliche alaskische Klima gewöhnen oder sich in der neuen Schule, der Katmere Academy, zurechtfinden, […]

Der Bär und die Nachtigall – Ein Wintermärchen von Katherine Arden

Der Winter naht Der Übergang vom goldbraunen Herbst in das Eisblau des Winters ist fließend – vor allem, sobald der November mit der ersten beißenden Brise einkehrt. Von einem Tag auf den nächsten verschwinden auch die letzten Kürbisse von den Fenstern und den Veranden, während sich in den Einkaufsläden plötzlich überall Weihnachtsmänner in den Regalen […]

Schildmaiden in göttlichem Auftrag

Die Walküren führen die tapferen, in der Schlacht gefallenen Krieger vom Schlachtfeld, um ihnen beim ewigen Kampf und Gelage ein Horn voll Met zu reichen. Vorher wird geplündert, die hiesigen Frauen vergewaltigt und/oder mitgenommen. Eine patriarchalische Gesellschaft, die bisher in allen Viking-Age Romanen kritikfrei beschrieben und von den Skalden besungen wurde. Bis jetzt. Judith und Christian Vogt haben mit […]

Eine Geschichte über Macht, Sexualität und Selbstbestimmung

Am Samstag, den 17. Januar 2015, kam Chanel Millers Schwester zu Besuch nach Palo Alto und sie beschlossen gemeinsam mit einer Freundin abends auf eine Party an der US-Universität Stanford zu gehen. Sie alberten herum, tranken und lachten. Und dann hören Chanel’s Erinnerungen urplötzlich auf. In ihrem Memoir „Ich habe einen Namen“ erzählt sie von […]

„saitenwechsel“ – Selfpublishing Erfahrungen von Andreas Köllner

Der gebürtige Leipziger Andreas Köllner veröffentlichte im Februar sein erstes Buch, den Gedichtband „saitenwechsel“. Andreas Köllner studierte Philosophie sowie deutsche Sprache und Literatur und arbeitet zurzeit in der Hausverwaltung mit Gartentätigkeiten. In Kindesjahren hatte Köllner bereits Freude daran, kleinere Reime und Gedichte zu verfassen und war 2010 Gewinner im lyrix-Wettbewerb „erklär mir, Liebe“. Sein erstes offizielles […]

“The only way to learn is to live.”

Matt Haigs Buch „liest sich gut weg“ und lässt ein gutes, aber auch ein bisschen unvollständiges Gefühl zurück. Man kommt als Leser:in nicht drumherum, auch über den eigenen Lebensweg nachzudenken und lässt sich mit diesem Buch auf ein Gedankenexperiment der besonderen Art ein.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben